Thermen & Moor - Bädertrio in Oberschwaben

Den Ruf als Gesundheitslandschaft verdankt Oberschwaben insbesondere der Heilwirkung von frisch gestochenem Naturmoor und mineralreichem Thermalwasser.

Moorbad Moorkur in Baden Württemberg
Moorbad Moorkur in Baden Württemberg

Oberschwaben ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Juwel abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Zwischen Donau und Bodensee liegt ein überaus reizvolles Fleckchen Erde, das zum Entdecken und Genießen einlädt. Die berühmten Sehenswürdigkeiten an der Oberschwäbischen Barockstraße, historische Städte und heimelige Dörfer sorgen für ein ganz besonderes Ambiente. Wildromantische Moorlandschaften, unzählige Weiher und das wellige Hügelland mit dem Alpenpanorama am Horizont bieten immer neue fantastische Eindrücke.

"Gesundwerden und Gesundbleiben" ist das Motto der vielfältigen Kur-, Bade- und Wellnessangebote. Drei schmucke Kurstädte, Bad Buchau, Bad Waldsee und Bad Wurzach haben den ausgezeichneten Ruf Oberschwabens als Gesundheitsregion geprägt. Kompetenz in Kuren, Gesundheitsvorsorge und Wellness ist hier seit jeher zuhause. Die drei Orte haben sich aufgrund ihrer Gemeinsamkeiten unter dem Oberbegriff "thermen & moor" zusammengeschlossen. Das Moor, das „schwarze Gold“ Oberschwabens, wird seit Generationen für die Gesundheit eingesetzt. Bäder mit frisch gestochenem Naturmoor spenden nicht nur wohltuende Wärme, sie sind auch reich an kostbaren Mineralstoffen und organischen Säuren. Bei vielen orthopädischen Erkrankungen und Frauenleiden gilt Moor als Therapiemittel „der Wahl“.

 

Die klassische Kurtherapie wird heute in allen drei Orten durch moderne Kureinrichtungen und ausgezeichnete Thermal-Badelandschaften ergänzt: Entspannen und wohlfühlen wird hier ganz groß geschrieben. Lassen Sie sich einladen und genießen Sie die Vielfalt der Möglichkeiten.

 

Weitere Informationen sowie attraktive Angebote zur Prävention erhalten Sie unter: www.thermen-und-moor.de