Lehm

Urlaub und Wellness in Baden Württemberg
Urlaub und Wellness in Baden Württemberg

Neben Moor bzw. Torf haben auch andere Peloide (griechisch: „Pelos“ = Schlamm, „oidos“ = ähnlich) eine regenerierende Wirkung.

Eine therapeutische Wirkung ruft Lehm vor allem durch seine feinen Tonpartikelchen hervor. Diese können große Mengen Wasser, Säure und andere Stoffe an sich binden. Der Lehmbrei wird mindestens zwei Zentimeter dick auf das erkrankte Gelenk oder den Rücken aufgetragen. In der Zeit, in der der Lehm trocknet, kann der Körper entgiften.