Gesund sein und gesund bleiben

Gesund sein und gesund bleiben

Aquajumping in Bad Waldsee

Gesundheitliches Training mit Spaßfaktor                      

Beim Aquajumping, sprich Trampolinspringen im Wasser, wird der Auftrieb des Wassers für ein Gelenk- und Wirbelsäulen schonendes Ganzkörpertraining genutzt.  Durch den stetigen Wechsel zwischen Be- und Entlastung werden die Muskeln und Bänder des gesamten Knochenapparates gestärkt. Durch die Gruppendynamik ist jede Menge Spaß schon vorprogrammiert und die angenehme Wärme des Thermalwasser lässt Muskelkater erst gar nicht aufkommen.
Jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr wird Aquajumping in der Waldsee-Therme angeboten. Die Schnupperstunde kostet 8,50 € plus Badeeintritt.
Sehr gute Effekte kann man mit Aquajumping auch beim Kampf gegen Übergewicht, Rücken- und Bandscheibenproblemen oder Koordinations- und Gleichgewichts-störungen erzielen, wo das kleine Trampolin im Wasser sich immer mehr zum festen Therapiebestandteil der Städtischen Rehakliniken in Bad Waldsee mausert.

www.waldsee-therme.de